Lecksuch-Know-how

Kalibrierte Permeationslecks

Bei sehr kleinen Leckraten werden oft so genannte Permeationslecks eingesetzt, um einen stabilen und zuverlässigen Durchfluss zu gewährleisten. Diese Lecks gibt es mit oder ohne Gasreservoir. Darüber hinaus werden spezielle Lecks (oder Zubehör) für Schnüffelanwendungen angeboten. Gerne beraten wir Sie bei der richtigen Auswahl Ihres Kalibrierlecks.

Alle unsere Permeationslecks werden mit einem Kalibrierzertifikat geliefert. Außerdem kann ein spezielles Kalibrierzertifikat angeboten werden, welches auf offizielle Normen rückführbar ist.

Lecks mit Gasreservoir
Lecks mit Gasreservoir

Lecks ohne Gasreservoir
Lecks ohne Gasreservoir

Lecks ohne Gasreservoir
Lecks ohne Gasreservoir

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?
 

Empfehlen Sie diese Seite weiter!
Social Networks:

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen