Systemtechnologie

Innovative Lösungen für die pharmazeutische Industrie

Eine innovative Lösung
Unsere patentierte Methode funktioniert ganz ohne spezielle Prüfgase. Stattdessen wird das im Hohlraum der Primärverpackung vorhandene Gasgemisch genutzt, um hochempfindliche Tests über einen großen Messbereich durchzuführen. Unsere Methode ist daher zerstörungsfrei, zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und Einstellung aus und ist empfindlicher als herkömmliche Prüfmethoden. Die AMI-Geräte sind von führenden Pharmaunternehmen als produktionsbegleitende Prozesskontrolle (In-line Process Control, IPC) für die Dichtheitsprüfung von Blisterverpackungen qualifiziert worden. Unsere Software erfüllt die Norm CFR 21, Teil 11.

Dichtheitsprüfung für die pharmazeutische Industrie

Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?
 

Empfehlen Sie diese Seite weiter!
Social Networks:

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen